Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen sowie alle Details zur Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung wie folgt: hier
Diese Tour als PDF speichern
Diese Tour weiterempfehlenKontaktanfrage

Belgien & Holland - Das Fahrradparadies 8NB

Belgien   |  Niederlande

MIT DEM E-BIKE UNTERWEGS IM RADFAHRERPARADIES HOLLAND UND BELGIEN

Die Niederlande und Belgien gelten als die fahrradfreundlichsten Länder der Welt. Nirgends ist das Radwegenetz dichter, nirgends die Infrastruktur besser.

Auf dieser Tour fahren wir entlang der Nordseeküste nach Brügge und im Landesinneren zurück nach Amsterdam und nehmen dabei viele herrliche Radwege unter die Räder. Wir besuchen wunderschöne Städte, romantische Schlösser und hübsche kleine Dörfer voller netter Menschen und kulinarischer Verlockungen.


Start/Ende: Leiden // Amsterdam
Nächster Flughafen: Amsterdam
Tourdauer: 10 Tage, davon 8 Fahrtage
Strecke: wunderschöne Straßen, Rad- und Forstwege
Übernachtung: charmante, handverlesene Hotels
Rasttag: Dordrecht
Highlights: Endlose Nordseestrände, Berühmte Städte wie Brügge, Gent und Antwerpen, Wunderbar ausgebaute Radwege entlang Flüssen und Kanälen, Hafen von Rotterdam, Gouda, Willemstad
Mindest­teilnehmer­zahl: 8
Unter Punkt 4.2. a) in unseren AGBs findet man Informationen zu Stornofristen seitens Edelweiss Bike Travel bei Nichterreichung der Mindestteilnehmeranzahl - Reisebedingungen

Preise ab $ 3.790,-

pro Person

Inkludierte Leistungen
10 Tourtage
8 Fahrtage

TAG 1: Ankunft in Leiden
Willkommen an der Nordsee! Nachmittags um 4 Uhr empfangen die Tourguides ihre Gruppe im Starthotel in Leiden.
TAG 2: Leiden - Ouddorp
Wir beginnen unsere Tour in Leiden, der Heimatstadt Rembrandts, die mit ihren Grachten und klassischen Häuserzeilen viel Ähnlichkeit mit Amsterdam hat. Die Gegend ist dicht besiedelt, doch in Holland gibt es für Radfahrer immer einen gut ausgebauten Radweg, der idyllisch an irgendeinem Kanal oder Fluss entlangführt. Es geht durch Den Haag hindurch und bald erreichen wir den Fluss Nieuwe Maas, der eigentlich einer der vielen Seitenarme im Flussdelta des Rheins ist. Ouddorp, unser Ziel, ist ein beliebter Badeort mit Dünenlandschaften und sauberen Stränden.
TAG 3: Ouddorp - Cadzand
Heute steht Inselhüpfen auf dem Programm! Über mehrere Brücken und Dämme geht es von einer (Halb-)Insel zur nächsten, sogar eine Fährfahrt unternehmen wir. Viele Küstenabschnitte hier sind überraschend unberührt und stehen unter Naturschutz, die Luft ist klar und von der Nordsee weht ständig eine angenehme Brise herüber. Die Niederlande sind DAS Fahrradland schlechthin und wer hier fährt, der versteht, warum das so ist.
TAG 4: Cadzand - Brügge
Brügge gehört zu den schönsten Städten in Europa, und weil sie nicht weit entfernt ist, bleibt uns viel Zeit für Besichtigungen. Der gesamte Stadtkern von Brügge, der in Kriegen oder bei großen Bränden nie beschädigt wurde, ist UNESCO-Weltkulturerbe und kann dank der vielen Kanäle sogar per Boot erkundet werden. Was für eine fantastische Stadt!
TAG 5: Brügge - Gent
Brügge und Gent sind durch einen Kanal miteinander verbunden, an dem man gemütlich entlangfahren kann. Auch viele schöne Schlösser und Herrenhäuser gibt es hier, außerdem reizvolle Cafés und viel offene, weite Landschaft. Gent ist eine Stadt voller Sehenswürdigkeiten, deshalb wollen wir auch hier nicht zu spät ankommen.
TAG 6: Gent - Antwerpen
Wie in den Niederlanden gibt es auch in Belgien kaum einen Fluss oder einen Kanal, an dem nicht ein Fahrradweg verläuft. Die Schelde macht da keine Ausnahme, sie verbindet Gent und Antwerpen in weiten Bögen und ist auf langen Strecken mit Deichen versehen. Oft verläuft der Radweg auf diesem Deich und wir können die Schönheit der Landschaft ungehindert genießen. Immer wieder kommen wir an Schlössern vorbei, an Kirchen und hübschen Dörfern und tauchen dann in den Großraum Antwerpen ein. In der Welthauptstadt des Diamantenhandels und der ehemals wichtigsten Handelsmetropole Europas gibt es natürlich viel zu sehen!
TAG 7: Antwerpen - Dordrecht
Heute führt uns ein langer Fahrtag zurück in die Niederlande, und zwar mitten hinein ins weit verzweigte Mündungsdelta des Rheins. Die Landschaft scheint hier nur aus Gewässern aller Art zu bestehen und es gibt einen Nationalpark, der am Zusammenfluss von Waal und Maas ein Stück ursprüngliche Auenlandschaft schützt. Das uralte Städtchen Dordrecht, unser Ziel, scheint direkt aufs Wasser gebaut zu sein und bietet viel Flair. Hier möchte man länger verweilen – und das tun wir auch.
TAG 8: Dordrecht
In Dordrecht kann man sich hervorragend entspannen, doch Sie sollten bedenken, dass die Weltstadt Rotterdam nur einen Steinwurf entfernt liegt und sich ein Besuch dort wirklich lohnt. Sie können sogar ihr E-Bike im Stall lassen und mit dem Boot hinfahren! Pflichtprogramm in Rotterdam ist eine Rundfahrt durch den mit Abstand größten Seehafen Europas. Wer lieber Natur erleben möchte, kann in die andere Richtung fahren und sich durch den Biesbosch-Nationalpark schippern lassen.
TAG 9: Dordrecht - Amsterdam
Der heutige Tag steht im Zeichen des Käses, denn auf unserem Weg nach Amsterdam kommen wir nach Gouda. Der gleichnamige Käse wird seit über 800 Jahren rund um die Stadt hergestellt und kann überall probiert werden, außerdem hat Gouda eine bezaubernde Altstadt. Entlang der Amstel, die auch dem bekannten Bier ihren Namen gab, rollen wir dann nach Amsterdam hinein. Diese einzigartige Stadt wird Sie sofort in ihren Bann ziehen!
TAG 10: Abreise von Amsterdam
Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie entspannt die Heimreise an. Oder bleiben noch ein wenig in Amsterdam. Ein paar Tage in dieser tollen Stadt, das kann man gar nicht genug empfehlen!

Preise ab $ 3.790,-

pro Person

Inkludierte Leistungen

Tourpreise 2022

Inkludierte Leistungen

Preis für Fahrer im Doppelzimmer
Eigenes Bike
$ 3.790,-
Riese & Müller Charger
Riese & Müller Charger Mixte
Riese & Müller NEVO
$ 4.120,-
Einzelzimmerzuschlag$ 690,-

Tourpreise 2023

Inkludierte Leistungen

Preis für Fahrer im Doppelzimmer
Eigenes Bike
$ 3.790,- *
Riese & Müller Charger
Riese & Müller Charger Mixte
Riese & Müller NEVO
$ 4.120,- *
Einzelzimmerzuschlag$ 690,- *
* Die Termine und Tourpreise für 2023 sind noch nicht fixiert. Diese gelten als vorläufig und können sich ändern! Beinhaltet der finale Tourpreis für 2023 eine Preissteigerung von mehr als 5% gegenüber dem Vorjahrespreis, kann die gebuchte Teilnahme bis zum 31. Oktober 2022 kostenfrei storniert werden.

PRIVAT-TOUREN: Für Buchungen von Privat-Touren gelten die Tourpreise laut vorliegendem Angebot. Bei Fragen hilft unser Team jederzeit unter customtours@edelweissbike.com weiter!

Tourfinder

Tourenkalender

Tourtermine

31.07. - 09.08.2022

MAKE IT PRIVATE!

Hier einen individuellen Gruppentermin anfragen.
 
30.07. - 08.08.2023

MAKE IT PRIVATE!

Hier einen individuellen Gruppentermin anfragen.
 
A-B-Fahrt
Gepäcktransport
Tour Begleitfahrzeug

Edelweiss Bike Travel