Die Seen des Salzkammerguts
Österreich

Die Seen des Salzkammerguts

ab 3.140 $

Fakten

Start / Ende
Salzburg
Nächster Flughafen
Salzburg
Tourdauer
8 Urlaubstage, davon 6 Fahrtage
Übernachtungen
charmante, handverlesene Hotels
Strecke
wunderschöne Straßen, Rad- und Forstwege
Rasttag
Bad Vigaun
Weitere Infos
Gepäcktransport iconTour Begleitfahrzeug iconRundtour icon
MINDESTTEILNEHMERANZAHL
8
Tourbewertung

Highlights

Sankt GilgenSankt Gilgen
St. Wolfgang im SalzkammergutSt. Wolfgang im Salzkammergut
KaiservillaKaiservilla
HallstattHallstatt
KehlsteinhausKehlsteinhaus
Stille Nacht MuseumStille Nacht Museum
Salzwelten HalleinSalzwelten Hallein
Schloss HellbrunnSchloss Hellbrunn

Durch malerische Seenlandschaften auf den Pfaden der Habsburger

Salzburg, die Festspielstadt und Geburtsstadt Mozarts, ist unser Startpunkt. Malerische Seen, türkisblaues Wasser, schneebedeckte Gipfel und österreichische Gaumenfreuden, dazu ein perfekt ausgebautes Radwegnetz erwarten Sie auf dieser Tour durch das Salzkammergut.

Viele Orte wie z. B. Hallstatt waren früher nur per Schiff oder kleinen Saumpfaden zu erreichen. Dementsprechend haben sich in den einzelnen Regionen spezielle Traditionen, Kulturen und Eigenheiten entwickelt, die wir entdecken werden. Salz war das weiße Gold in jener Zeit, alles drehte sich um dieses wertvolle Gut. Wir werden daher auch in diesen Teil der Geschichte und Kultur eintauchen. Last but not least steht noch das Kehlsteinhaus, "Eagle's Nest", in unglaublicher Lage auf dem Plan bevor wir zurück nach Salzburg radeln.

Reiseablauf

Tag 1: Ankunft in Salzburg
Wir treffen uns um 16 Uhr zum Welcome Briefing im Hotel.

Tag 2: Salzburg - Fuschl am See
Wir verlassen die Mozartstadt Salzburg und orientieren uns nördlich. Wallersee, Obertrumer See und Mattsee geben uns einen Vorgeschmack auf die kommenden Tage. Wir beenden unseren Tag am Wolfgangsee, nicht im „Weißen Rößl“ für das der See bekannt geworden ist, dafür aber im malerischen St. Gilgen. |

Tag 3: Fuschl am See - Gmunden
Wir können den Wolfgangsee nicht verlassen, ohne im bekannten St. Wolfgang gewesen zu sein. Die Fähre bringt uns über den See. Entlang des Mondsees geht es dann nach Osten. Gmunden am Traunsee, bekannt für seine Keramik, ist unser Ziel. |

Tag 4: Gmunden - Gosau
Entlang der Traun erreichen wir Bad Ischl mit der Kaiservilla und einer köstlichen Konditorei. Wir radeln am Ostufer des Hallstätter Sees entlang und setzen über nach Hallstatt. Der Blick auf das alte Fischerdorf ist umwerfend.

Tag 5: Gosau - Bad Vigaun
Über den Pass Gschütt, den Lammer und Salzach Radweg erreichen wir Hallein. Hier erwartet uns ein vielfältiges Programm.

Tag 6: Bad Vigaun
Hier gilt es, die faszinierenden Eisriesenwelten des Dachstein zu besichtigen. Mütze und Handschuhe braucht man unbedingt. Die andere Option ist ein Besuch in Berchtesgaden mit dem malerischen Königssee. Ein Schottersträßchen führt hoch zu Hitlers Sommerresidenz, dem Kehlsteinhaus. Die Unersättlichen können noch die Rossbergringstraße radeln und den Watzmann bestaunen. Wer es heute gemütlich möchte, bleibt in Hallein und genießt die Spaabteilung oder das nette Städtchen.

Alle anzeigen
Tourbuch downloaden

Preise

ab 3.140 $
pro Fahrer im Doppelzimmer (2024)
Einzelzimmerzuschlag
650 $

Termine

202420252026
Make it private!
Hier einen individuellen Gruppentermin anfragen.
Anfrage senden

Mediathek

Referenzen

Hervorragend!

Die Edelweiss E-Bike-Tour und das Salzkammergut waren hervorragend, von den top E-Bikes bis hin zu den erfahrenen Tourguides. Ich freue mich schon darauf, den "best ride there is" bald auf einer anderen Edelweiss-Tour zu erfahren.

– Tamara Barron, USA